Kostenlose Lieferung, grosse Auswahl und schneller Versand

Newsletter

* Pflichtfeld


All-Good: Der online CBD-Shop

Kostenlose Lieferung, grosse Auswahl und schneller Versand.

«All-Good» bietet Zugang zu einem übersichtlich geführten und gut gepflegten Sortiment von Produkten auf Hanfbasis. Unser online CBD-Shop ermöglicht ein komfortables Einkaufserlebnis. Kurze Lieferfristen, kompetente Beratung sowie aufrichtige Kommunikation haben bei All-Good oberste Priorität.

Das 2017 gegründete Schweizer Unternehmen «All-Good» ist der Schweizer Spezialist für hochwertige Cannabisprodukte, insbesondere CBD-haltige. Wir sind bestrebt, unser Sortiment kontinuierlich mit neuen, qualitativ hochwertigen Produkten zu ergänzen.

Aus unserem Sortiment

Häufige Fragen zu CBD

Ist es legal, CBD zu kaufen?

Da CBD gegenüber THC ein nicht-berauschender Wirkstoff ist, unterliegt es nicht dem Betäubungsmittelgesetz und ist legal erhältlich. Seit 2011 gilt zusätzlich die Bestimmung, wonach Cannabis mit einem Rest-THC-Gehalt von unter einem Prozent nicht unter das Betäubungsmittelrecht (BetmVV-EDI) fällt und daher ebenfalls legal ist. CBD-Produkte weisen meist lediglich einen minimalen Rest-THC-Gehalt von 0.3% bis 0.7% auf.

Liefert ihr CBD-Blüten nach Deutschland oder Österreich?

Der Schweizer THC-Grenzwert von CBD-Produkten ist höher als die gesetzlich erlaubten Werten in Deutschland und Österreich. Demzufolge können wir keine Schweizer CBD-Blüten nach Deutschland oder Österreich liefern.

Wirkt CBD berauschend?

Vom Cannabinoid CBD wird man nicht high – zumindest nicht im landläufigen Sinn. CBD gilt als ein nicht-psychoaktives Cannabinoid. Es wirkt also nicht auf das zentrale Nervensystem und beeinflusst weder die Auffassungsgabe noch die Wahrnehmung. Es löst somit keinen Rausch aus. Der Konsum von CBD hat viel eher eine beruhigende Wirkung.

Zudem reicht der tiefe Rest-THC-Gehalt (THC-Gehalt < 1%) in legalem Cannabis nicht aus, einen Rausch auszulösen.

Erfahrungsberichte von CBD-Konsumenten findest du auf unserem Blog.

Was ist, wenn ich mit CBD-Rohstoffen in eine Polizeikontrolle komme?

Solltest du mit CBD-Rohstoff-Blüten von «All Good» kontrolliert werden, kannst du mit gutem Gewissen deren Herkunft angeben und offenlegen, dass es sich um einen CBD-Rohstoff handelt. Sollten dir die Ordnungshüter dies nicht glauben, werden sie die Blüten analysieren. Da der THC-Gehalt all unserer Produkte unter 1% liegt wirst du die Blüten spätestens nach der Analyse zurückerhalten.

Welche medizinische Wirkung hat CBD?

Die medizinische Wirkung von CBD ist derzeit nicht gesichert und wissenschaftlich noch wenig untersucht. Trotzdem wird vermutet, dass es als unterstützendes Medikament bei viele Krankheiten verwendet werden könnte. Diskutiert werden unter anderem mögliche therapeutische Wirkungen bei Epilepsie, Angststörungen, Schlafstörungen, Übelkeit, Psychose, Depression und sogar Krebs. Wie Versuche gezeigt haben, soll es zudem schlaffördernd, entzündungshemmend und antibakteriell wirken. Weder in der Schweiz, noch in einem anderen Land mit vergleichbarer Arzneimittelkontrolle ist jedoch ein Monopräparat mit reinem CBD zugelassen.

Darf ich nach dem Konsum von CBD Auto fahren?

Das Bundesamt für Gesundheit rät CBD-Konsumenten davon ab, sich nach dem CBD-Konsum ans Steuer zu setzten. Mehr Informationen dazu hier.

Kann CBD-Öl an Haustiere verabreicht werden?

Zur Verbesserung der Lebensqualität und Erhaltung der Gesundheit setzen viele Tierbesitzer mittlerweile auf Hanf- genauer gesagt CBD-Produkte. Dies vor allem, weil Hunde, Katzen oder Pferde, wie auch der Mensch ein sogenanntes Endo-Cannabinoid-System besitzen, welches dank Rezeptoren auf Cannabinoide (CBD) reagieren soll. Mehr dazu in diesem Artikel.

Aktualisierung…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.